Compliance

Compliance

Unsere Verantwortung

SKYLOTEC Verhaltenskodex und Compliance Book

1 SKYLOTEC Verhaltenskodex

Dieser Verhaltenskodex definiert die grundsätzlichen Anforderungen hinsichtlich unserer Verantwortung gegenüber unseren Geschäftspartnern und unserer Umwelt.

SKYLOTEC erklärt hiermit:

Befolgung von Gesetzen
• die jeweils anzuwendenden Gesetze und Rechtsvorschriften zu befolgen.

Verbot von Korruption und Bestechung
• in keiner Weise Korruption und Bestechung anzuwenden oder zu tolerieren. Dies schließt jede Form von Bezahlung oder anderer Form der Vorteilsgewährung ein.

Respektierung der Menschenrechte
• gleiche Chancen für alle Mitarbeiter zu gewähren und Diskriminierungen aufgrund von Hautfarbe, Rasse, Nationalität, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern;
• die Würde, Privatsphäre und Rechte des Einzelnen zu respektieren;
• jede unangemessene Behandlung von Mitarbeitern, Diskriminierung oder sexuelle Belästigung nicht zu tolerieren;
• eine angemessene Vergütung zu zahlen und den im jeweiligen Land gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn zu garantieren;
• die Einhaltung der jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Arbeitszeiten zu garantieren.

Verbot von Kinderarbeit
• keine Arbeiter im Alter von unter 15 Jahren zu beschäftigen.

Arbeits- und Gesundheitsschutz
• Verantwortung zu übernehmen für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Mitarbeiter;
• Gefährdungen zu kontrollieren um bestmögliche Vorkehrungen gegen Unfälle und Berufskrankheiten zu treffen;
• Schulungen vorzunehmen, um Mitarbeiter über Gefährdungen und Gesundheitsrisiken zu unterweisen.

Schutz der Umwelt
• in Übereinstimmung mit den jeweils anwendbaren nationalen und internationalen Umweltvorschriften zu handeln;
• die Verschmutzung der Umwelt und den Einsatz von Ressourcen so gering wie möglich zu halten und den Schutz der Umwelt kontinuierlich zu verbessern.

Lieferkette
• die Einhaltung dieses Verhaltenskodexes auch durch Vorlieferanten zu fördern;
• bei der Auswahl von Lieferanten die Einhaltung dieses Verhaltenskodexes zu bewerten.

Neuwied, 01.02.2011

 

2 Compliance Book

Seit dem 14.02.2011 ist im SKYLOTEC ERP System ein eigens eingerichtetes Modul „compliance book“ verfügbar. Mit diesem führen wir den lückenlosen Nachweis, dass im Falle einer Zuwendung an einen Kontakt oder von einem Kontakt, diese im Rahmen des sozialadäquat üblichen erfolgte und nicht dem Zweck diente, eine Entscheidung rechtsoder sittenwidrig zu beeinflussen. Im „compliance book" wird jede Form der Zuwendung an einen Kontakt oder von einem Kontakt vermerkt, die einen Wert von 10,- Euro überschreitet. Ist ein Eintrag bestätigt, wird er in eine geschlossene Datenbank ins Buchhaltungssystem gebucht und kann nicht mehr verändert oder gelöscht werden. Auf Anfrage stellt SKYLOTEC jedem Kunden oder berechtigten Interessenten von dritter Seite (wie z. B. Ermittlungsbehörden) Reports mit den Einträgen zu bestimmten Personen oder Unternehmen zur Verfügung.

Neuwied, 14.02.2011