News

News

SKYLOTEC informiert

Mit Lichtgeschwindigkeit zum Titel - Yannick Flohé ist neuer Deutscher Meister im Speedklettern
26.07.2018 SKYLOTEC, Sport

Mit Lichtgeschwindigkeit zum Titel - Yannick Flohé ist neuer Deutscher Meister im Speedklettern

Vergangenes Wochenende ging es in der Kletterhalle Bergstation in Hilden um Zehntelsekunden. Denn dort fanden die Deutschen Meisterschaften im Speed 2018 statt. Insgesamt 33 Starter (14 Damen, 19 Herren) stellten ihr Können an der Norm-Speedroute unter Beweis. weiterlesen
Land der Berge zeichnet SKYLOTEC RIDER 3.0 mit Sicherheitstipp aus
11.07.2018

Land der Berge zeichnet SKYLOTEC RIDER 3.0 mit Sicherheitstipp aus

Der RIDER 3.0 ist das mit Abstand sicherste Klettersteigset auf dem Markt und verhindert weite Stürze bis zum nächsten Anschlagpunkt. Möglich macht dies eine selbst mitlaufende Stahlseilklemme, die im Ernstfall sofort blockiert und so schwere Unfälle im Steig verhindert. weiterlesen
Flexibel einsetzbar: Höhensicherungsgeräte „Gordon“ und „Gordon Rescue“
13.06.2018 SKYLOTEC, Industrie

Flexibel einsetzbar: Höhensicherungsgeräte „Gordon“ und „Gordon Rescue“

Leicht und gleichzeitig robust, in großer Höhe einsetzbar, individuell an den Anwendungsbereich anpassbar – das sind die Eigenschaften des neuen Höhensicherungsgerätes „Gordon“ von SKYLOTEC. Der Hersteller von Absturzsicherungen bietet neben dem Standard-Gerät zur Verwendung im Auf- und Abstieg mit dem „Gordon Rescue“ eine Variante mit integrierter Rettungsöse an, die als Hubgerät zusätzlich das Anheben und Ablassen von Personen ermöglicht. Durch Umlenkrollen erlaubt dieses Höhensicherungsgerät zudem vielfältige, individuelle Konfigurationsmöglichkeiten. Dazu zählt unter anderem auch die Anwendung als Flaschenzugsystem. weiterlesen
Neue Handelsagentur für SKYLOTEC in Italien
13.06.2018 SKYLOTEC, Sport

Neue Handelsagentur für SKYLOTEC in Italien

Neuwied, 13.06.2018 – Der Bergsportspezialist SKYLOTEC GmbH erweitert seinen Außendienst für den italienischen Sporthandel. Mit sofortiger Wirkung übernimmt Günther Acherer mit seiner Agentur Panorama Sports Diffusion KG diesen Bereich. weiterlesen
Michael “Much“ Mayr zurück aus Äthiopien
07.06.2018 SKYLOTEC, Sport

Michael “Much“ Mayr zurück aus Äthiopien

Äthiopien gilt als eine der Wiegen des modernen Menschen und hat nicht nur geschichtlich oder kulturell einiges zu bieten. Geprägt von abwechslungsreichen Landschaften zeichnet sich das äthiopische Hochland durch seine vielfältigen Felsformationen aus, die dieses Ziel auch für Kletterer interessant machen. Doch warum ausgerechnet ein Land, in dem es so gut wie keine erschlossenen Gebiete gibt und ebenso wenig über die Felsqualität bekannt ist? Für SKYLOTEC Athlet Michael „Much“ Mayr und seinen Kletterpartner Hansjörg Auer war es eine Mischung aus Neugierde und Abenteuerlust. Die Idee entstand aufgrund von Erzählungen eines Freundes, der vor Jahren ein Kind aus dieser Region adoptierte und immer wieder von dem beeindruckenden Sandsteingebirge schwärmte. Außerdem lässt das Klima auf dem abessinischen Hochland im März noch Aktivitäten in der Sonne zu, was auf dem afrikanischen Kontinent keine Selbstverständlichkeit ist - nicht ohne Grund liegt hier der heißeste Ort der Welt. weiterlesen
Vorsorglicher Überprüfungsaufruf SKYLOTEC Klettersteigsets
25.05.2018 SKYLOTEC, Sport, Industrie

Vorsorglicher Überprüfungsaufruf SKYLOTEC Klettersteigsets

Neuwied 29.05.2018 – Die Marke SKYLOTEC steht für höchste Sicherheit in Industrie und Bergsport und garantiert diese durch hohe Standards sowie regelmäßige interne Tests. Insbesondere im kritischen Bereich der Klettersteigsets, hat SKYLOTEC seit der Markteinführung des „RIDER“ das Ziel, das „sicherste Klettersteigset am Markt“ anzubieten und dementsprechend streng sind die Qualitätskontrollen bei SKYLOTEC. Bei der routinemäßigen Qualitätsüberprüfung der letzten Charge des SKYSAFE Karabiners ist aufgefallen, dass dessen Bruchwerte streuen, obwohl die Härteprüfungen keine Abweichungen ergaben. Bei einer vergrößerten Stichprobe konnten sogar Streuwerte bis in den nicht mehr normkonformen / sicherheitsrelevanten Bereich ermittelt werden. weiterlesen
Urs Enz ist für SKYLOTEC neuer Handelsvertreter in der Schweiz
09.05.2018

Urs Enz ist für SKYLOTEC neuer Handelsvertreter in der Schweiz

Personeller Zuwachs für SKYLOTEC in der Schweiz: Urs Enz, Inhaber der Enz Absturzsicherungen GmbH in Biberstein, ist ab sofort neuer Handelsvertreter beim deutschen Hersteller von Absturzsicherungen und Servicestelle für Revision und Inspektion. Das Familienunternehmen, das seine Produkte in Deutschland entwickelt und produziert, setzt dabei auf einen Experten mit langjähriger Erfahrung. weiterlesen
Jetzt mit SKYLOTEC-Produkten Arbeitsschutzprämien der BG BAU sichern
05.04.2018 SKYLOTEC, Industrie

Jetzt mit SKYLOTEC-Produkten Arbeitsschutzprämien der BG BAU sichern

Die BG BAU unterstützt im Rahmen von Arbeitsschutzprämien seine gewerbliche Mitgliedsunternehmen bei bestimmten Anschaffungen, wie z. B. im Bereich der PSAgA. Im Katalog der förderwürdigen Maßnahmen finden sich auch einige Produkte von SKYLOTEC wieder, deren Anschaffung die BG BAU prämiert. weiterlesen
SKYLOTEC geht mit Athleten-Urgestein in eine neue Runde und begrüßt ein neues Mitglied im Team
26.03.2018 SKYLOTEC, Sport

SKYLOTEC geht mit Athleten-Urgestein in eine neue Runde und begrüßt ein neues Mitglied im Team

Als einer der führenden Hersteller von PSA und Absturzsicherung in Industrie und Sport, zählt SKYLOTEC zu den Big-Playern im Business. Und wer oben mitspielt, braucht natürlich auch dementsprechende Markenbotschafter. weiterlesen
SKYLOTEC als bester Arbeitgeber ausgezeichnet
05.03.2018 SKYLOTEC

SKYLOTEC als bester Arbeitgeber ausgezeichnet

Die SKYLOTEC GmbH hat zum zweiten Mal das „Top Job“-Siegel als bester Arbeitgeber erhalten. Der Hersteller von Absturzsicherung beeindruckte bei dem bundesweit durchgeführten Vergleich von mittelständischen Unternehmen mit herausragenden Arbeitgeberqualitäten. In Berlin nahmen mehrere Mitarbeiter des Familienunternehmens aus Neuwied die Auszeichnung entgegen, die durch den ehemaligen Bundesminister Wolfgang Clement überreicht wurde. weiterlesen
Neue Handelsagentur für SKYLOTEC und GENTIC in Baden-Württemberg
29.01.2018 SKYLOTEC, Sport

Neue Handelsagentur für SKYLOTEC und GENTIC in Baden-Württemberg

Neuwied, 16.01.2018 – Der Bergsportspezialist SKYLOTEC GmbH ändert seinen Außendienst für den Sporthandel im Raum Baden-Württemberg. Bislang durch Jochen Bauer Straube betreut, übernimmt seit 01. Januar Thomas Hund mit seiner Sport & Modeagentur GmbH diesen Bereich. weiterlesen
Das Jahr 2017 stand für SKYLOTEC ganz im Zeichen des Klettersteiges
12.01.2018 SKYLOTEC, Sport

Das Jahr 2017 stand für SKYLOTEC ganz im Zeichen des Klettersteiges

Unser größtes Highlight war die Verleihung des OutDoor Industry Award Gold für den RIDER 3.0, das sicherste Klettersteigset auf dem Markt. Diese Auszeichnung macht uns immer noch stolz und ist Bestätigung und Ansporn für die kommenden Jahre zugleich. Der SKYLOTEC RIDER 3.0 begeistert seit seiner Markteinführung nicht nur die Jury der OutDoor, sondern sowohl unsere Kunden wie auch unsere Kooperationspartner. weiterlesen
SKYLOTEC präsentiert den  Einzelanschlagpunkt MULTIPIN und weitere innovative PSA-Produkte auf der „Dach+Holz International“
02.01.2018 SKYLOTEC, Permanente Absturzsysteme, Industrie

SKYLOTEC präsentiert den Einzelanschlagpunkt MULTIPIN und weitere innovative PSA-Produkte auf der „Dach+Holz International“

Zur Absturzsicherung auf Trapezdächern hat SKYLOTEC mit dem Einzelanschlagpunkt „Multipin“ eine neue Lösung auf den Markt gebracht, die mit mehreren Vorteilen punktet. So ist der Anschlagpunkt, den der Hersteller für Absturzsicherungen auf der Dach+Holz 2018 präsentiert, für nahezu alle Trapezbleche geeignet. Zudem ist er kleiner als vergleichbare Produkte und trägt zu einer effizienten Logistik bei. Denn dank seines ergonomischen Designs können Händler und Stahlbauer, Dachdecker oder Industriemonteure in ihrem Lager und auf der Baustelle viele Prozesse optimieren. weiterlesen
SKYLOTEC bietet mit „Rescue Pro 2.0“ optimalen Gurt für Seilzugangstechniker
12.12.2017 SKYLOTEC, Industrie

SKYLOTEC bietet mit „Rescue Pro 2.0“ optimalen Gurt für Seilzugangstechniker

Höhenarbeiter können mittels Seilzugangstechnik an Arbeitsplätze gelangen, die mit anderen technischen Lösungen kaum oder gar nicht zugänglich sind. Die Ausrüstung für solche oftmals auch körperlich anspruchsvolle Tätigkeiten muss dann nicht nur einen Sturz in die Tiefe verhindern, sondern auch bequem sitzen und einfach zu handhaben sein. So wie der „Rescue 2.0“ von SKYLOTEC. Der Hersteller von Absturzsicherungen bietet mit dem Gurt eine Lösung, die Schutzfunktion, Tragekomfort und Ergonomie kombiniert und zudem mit vielen nützlichen Details punktet. weiterlesen
Bequem, sicher, vielseitig – SKYLOTEC bietet mit INCEPTOR GRX optimalen Kopfschutz
17.10.2017 SKYLOTEC, Permanente Absturzsysteme, Industrie

Bequem, sicher, vielseitig – SKYLOTEC bietet mit INCEPTOR GRX optimalen Kopfschutz

Mit dem Industriekletterhelm „Inceptor GRX“ hat der Hersteller SKYLOTEC eine Lösung entwickelt, die bei Kriterien wie Tragekomfort und Ergonomie mit vielen Vorteilen punktet. Die neue Helmserie verfügt über einen EPS-Kern mit durchdachter Innenpolsterung und maximal zulässigen Belüftungsöffnungen und ist daher angenehm zu tragen. Überdies lassen sich verschiedene Zubehörteile wie Gehörschutz oder Stirnlampe unkompliziert anbringen. Durch seine vielseitigen Adaptionsmöglichkeiten eignet sich der „Inceptor GRX“ für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen in Industrie und Handwerk. weiterlesen
RAPTOR – das erste Höhensicherungsgerät mit zwei Fallindikatoren
17.10.2017

RAPTOR – das erste Höhensicherungsgerät mit zwei Fallindikatoren

„Raptor“ – so heißt das neue Höhensicherungsgerät (HSG) von SKYLOTEC, das intuitiv zu bedienen und zu kontrollieren ist und somit die Sicherheit für Beschäftigte stark erhöht. Die Besonderheit: Zwei Fallindikatoren zeigen an, ob das Gerät noch eingesetzt werden kann. Das Höhensicherungsgerät ist mit Stahlseil oder Gurtband in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Zudem lässt sich „Raptor“ effizient nebeneinander und übereinander lagern. weiterlesen
IGNITE NIOB – SKYLOTEC stellt neues Modell der Gurtlinie „Ignite Series
17.10.2017

IGNITE NIOB – SKYLOTEC stellt neues Modell der Gurtlinie „Ignite Series" vor

„Ignite Niob“ heißt das neue Modell, mit dem SKYLOTEC seine Gurtlinie „Ignite Series“ erweitert. Der Hersteller von Absturzsicherungen präsentiert damit eine weitere Lösung, die mit vielen durchdachten Details in puncto Tragekomfort und Ergonomie punktet. Das neuste Mitglied der 2017 mit dem German Design Award in Gold prämierten Gurtlinie eignet sich optimal etwa zur Absturzsicherung im Bereich der Energieversorgung, des Stahlbaus, der Rettung oder Seilzugangstechnik. weiterlesen
Innovation von SKYLOTEC: MULTIPIN für Trapezbleche ist vielseitig und effizien
17.10.2017

Innovation von SKYLOTEC: MULTIPIN für Trapezbleche ist vielseitig und effizien

SKYLOTEC hat zur Absturzsicherung auf Trapezdächern mit dem Einzelanschlagpunkt „Multipin“ eine neue Lösung auf den Markt gebracht, die mit mehreren Vorteilen punktet. So ist der Anschlagpunkt für nahezu alle Trapezbleche geeignet, kleiner als vergleichbare Produkte – und trägt zu einer effizienten Logistik bei. Denn dank seines ergonomischen Designs können Händler und Stahlbauer, Dachdecker oder Industriemonteure in ihrem Lager und auf der Baustelle viele Prozesse optimieren. weiterlesen
CONREST – Rettungstrage zur schnellen Rettung aus beengten Räumen
17.10.2017

CONREST – Rettungstrage zur schnellen Rettung aus beengten Räumen

SKYLOTEC hat mit der Rettungstrage „Conrest“ sein Produktprogramm im Bereich der Rettung erweitert. Die neue Rettungstrage eignet sich besonders gut, um in beengten Räumen verunfallte Personen so schnell wie möglich transportfähig zu machen. Die Trage ist kürzer als vergleichbare Lösungen, schützt und fixiert jedoch die wichtigsten Bereiche des Körpers. Ein Beckenfixiergurt sorgt dabei für eine erhöhte Stabilität des Betroffenen. weiterlesen
SKYLOTEC präsentiert Set zur Selbstrettung von hohen Gebäuden
17.10.2017

SKYLOTEC präsentiert Set zur Selbstrettung von hohen Gebäuden

Wer in einem Hochhaus lebt oder nur dort arbeitet, ist viele Meter über dem Boden häufig auch Gefahren ausgesetzt. Dazu gehört etwa das Risiko, bei einem Brand von den Flammen eingeschlossen zu werden. Daher ist es ein nicht zu vernachlässigender Faktor, dass sich Bewohner und Beschäftigte in einem Notfall selbst retten können. Als Hersteller von Absturzsicherungen bietet SKYLOTEC mit dem „Deus Exit Kit“ eine Möglichkeit, ein Gebäude sicher und selbstständig zu verlassen, wenn andere Rettungswege bereits versperrt sind. weiterlesen

Artikel 1 bis 20 von 191 gesamt